Wie setzt sich der Schrottpreis zusammen?

 

Wie schon erwähnt unterliegen Schrottpreise regelmäßigen Schwankungen. Somit kann nicht über einen längeren Zeitraum verbindlich gesagt werden, wie sich der Schrottpreis entwickeln wird. Daher finden Sie auch täglich neu festgelegte Schrottpreise auf unserer Webseite.

Es gibt dabei unterschiedliche Faktoren, die den Preis bestimmen. Angebot und Nachfrage sind hier ein Kriterium. Je geringer das Angebot ist und je größer die Nachfrage, umso mehr bekommen Sie für Ihren Schrott. Aber auch die Art des Schrotts ist entscheidend, denn einige Sorten sind deutlich mehr wert als andere.

Ebenfalls spielt die Qualität Ihres Schrotts oder Altmetall eine wichtige Rolle. Je mehr Verunreinigung oder Mischverhältnisse vorhanden sind, umso niedriger fällt der Preis aus. Anders sieht es aus, wenn Sie einen hohen Qualitätsanteil haben, dann kann der Preis natürlich höher ausfallen. Je nachdem wie groß Ihre Menge ist und welcher Metallanteil vorrätig ist, kann auch der Schrottpreis ansteigen.